Wellness Kneipp Dornbracht Luxus Fußbad

Kneipp-Kuren: Wellness für zuhause

Drehen Sie den Wasserhahn auf und tun Sie Ihrem Körper etwas Gutes. Die heilsame Wirkung von Wasser ist seit jeher bekannt; schon die alten Römer schätzten Bäder, Güsse und Waschungen. Die im 19. Jahrhundert von Sebastian Kneipp verfasste Lehre von der heilsamen Kraft des Wassers ist auch heute noch aktuell – und lässt sich ganz leicht in jedem Badezimmer anwenden.

Adresse und Kontakt

Lassen GmbH

Ausstellung Freiburg
Wiesentalstraße 23
79115 Freiburg

T (07 61) 45 90 30
info@lassen-gmbh.de

Mit Kneipp-Kuren erzielen Sie mit kleinem Aufwand eine große Wirkung.

Das heilsame Prinzip der Kneipp-Kur

Nach der Kneippschen Philosophie verleiht Wasser dem Körper neue Energie. Dabei kommt neben Güssen und Wickeln auch Bädern eine zentrale Rolle zu. Von kalten und warmen Arm- und Fußbädern, über Sitzbäder bis zum Vollbad reicht die Spanne der Anwendungen. Ein kaltes Sitzbad, bei dem die Füße außerhalb der Wanne bleiben, fördert zum Beispiel die Durchblutung des Unterleibs und hilft dadurch bei Schlaflosigkeit. Frieren muss man dabei nicht, denn man bleibt nur ein bis zwei Minuten im kalten Wasser. Ein warmes Vollbad darf man natürlich länger genießen, doch auch hier gilt, dass jedes Bad mit einer kalten Waschung oder dem Eintauchen in kaltes Wasser beendet werden soll.

Kneipp selbst verwendete für seine Anwendungen übrigens Eimer, Gießkanne und Schöpfkelle. Doch seit jenen Tagen hat sich viel getan. Heute gibt es kneipptaugliche Produkte, wie zum Beispiel das foot bath von Dornbracht (im Bild) sogar für zuhause.

Frau in Fußwanne

So holen Sie sich neue Energie

Das Prinzip der Armbäder und des Wassertretens ist Ihnen sicherlich bekannt. Grundsätzlich gilt, dass die Gliedmaßen für die Anwendungen warm sein sollten.

Für ein Armbad tauchen Sie Ihre Arme bis zur Mitte des Oberarms für ca. dreißig Sekunden in kaltes Wasser. Danach streifen Sie das Wasser nur ab und holen sich das Wärmegefühl mit Bewegung in die Arme zurück.

Das Wassertreten hilft bei müden Beinen, aber auch bei Stress und Schlafstörungen. Diese Übung können Sie praktisch überall durchführen, wo Ihnen das Wasser bis kurz unter die Knie reicht, ganz gleich ob das in der Badewanne, im Bach oder am Strand ist. Im Storchengang gehen Sie durchs Wasser und heben dabei bei jedem Schritt die Füße ganz aus dem Wasser heraus. Sobald die Kälte unangenehm wird, kehren Sie wieder an Land zurück. Auch hier streifen Sie das Wasser lediglich ab und bringen die Wärme mit Bewegung in ihren Körper zurück.

Auch Güsse lassen sich leicht zuhause anwenden. Mit dem Duschschlauch WaterTube (im Bild) bietet Dornbracht auch hierfür ein gut geeignetes Produkt an.

Frau macht Armgüsse

Der „Wasserdoktor“ setzte sich durch

Mit einfachen Mitteln rückte Pfarrer Sebastian Kneipp im späten 19. Jahrhundert Rheuma, Herz-Kreislauf-Erkrankungen und auch der Migräne zu Leibe. Zu Lebzeiten war er umstritten: Von den einen als Wunderheiler hoch angesehen, nannten andere ihn einen Kurpfuscher und wollten ihn zum Schweigen bringen.

Doch die Erfolge seiner Behandlungen sprachen für sich. Heute gehören die Kneippschen Anwendungen für viele Menschen einfach zu einem gesunden Lebensstil dazu. Und seit 2016 ist das Kneippen sogar immaterielles Weltkulturerbe der UNESCO.

Wasserdoktor Kneipp

Jetzt einen Beratungstermin mit unseren Bad-Profis vereinbaren. Senden Sie uns einfach Ihre Online-Anfrage:

T (0761) 459030

Online-Anfrage Bad

 

Moritz Wangart | Lassen GmbH

Badrenovierung: Wie erfülle ich mir meinen Traum?

Erfahren Sie noch mehr über die Themen Badrenovierung, Komplettbad-Beratung und Budgetplanung.

Beratungsgespräch

 

Wir hören Ihnen genau zu

Unsere Badplaner zeichnet eine Gabe aus, die häufig unterschätzt wird: Die Kunst des Zuhörens. Nur so erfahren wir, was Kunden wirklich wünschen.

Planung

Handwerker vor Wanne

 

Schrittweise zum Bad

Von der ersten Idee zum Plan und vom Plan in die Umsetzung  –  Schritt für Schritt kommt man mit unseren Fachleuten zum Traumbad.

Badrenovierung

Badklassen

 

Was ein Bad wirklich kostet

Was sich hinter Begriffen wie Economy-Bad, Komfort-Bad oder Premium-Bad verbirgt und was das für Ihre Budgetplanung bedeutet.

Badkosten