Trinkwasser GROHE Blue Home

SolvisClean: Sicheres Trinkwasser ohne Erhitzung

Um das Trinkwasser von gefährlichen Bakteriellen wie zum Beispiel Legionellen zu befreien, war bisher immer eine energieaufwendige Erhitzung nötig. Die Filteranlage SolvisClean ermöglicht nun eine mechanische Reinigung des Wassers und senkt so den Energiebedarf der Warmwasserbereitung deutlich.

Mit ihrer neuartigen Exergene-Technologie reinigt die Filteranlage SolvisClean Ihr Trinkwasser mechanisch und spart so Energiekosten ein.

Die Exergene-Technologie

Das Prinzip der Filteranlage SolvisClean ist schnell erklärt: Ihr Trinkwasser wird durch ein Ultrafiltrationsmodul geleitet, das aus gebündelten, schlauchförmigen Membranen besteht. Diese Membranen habe eine Durchlässigkeit von gerade einmal 0,02 µm – alles, was größer ist, wird im Filter abgefangen und direkt als Schmutzkonzentrat in das Abwassersystem geleitet. Neben Bakterien wird Ihr Trinkwasser so zugleich von Trübstoffen und Rostteilchen befreit. Auch die Vermehrung von Keimen im Filtermodul selbst wird auf diese Weise verhindert, so dass der hygienisch einwandfreie Betrieb der Anlage dauerhaft gewährleistet ist.

prinzip solvisclean

Viele Gründe sprechen für SolvisClean

Für den Einsatz der Filteranlage SolvisClean sprechen einige gute Gründe. Vielleicht der wichtigste ist die große Energieeinsparung von bis zu 40 Prozent, die sie im Vergleich zur thermischen Desinfektion des Trinkwassers ermöglicht. Aber es spricht noch mehr für die SolvisClean:

  • dauerhaft sicheres Trinkwasser
  • weniger Verkalkung der Anlage aufgrund niedrigerer Temperaturen
  • einfacher Einbau und Nachrüstung möglich
  • optimal kombinierbar mit dem Frischwassersystem SolvisVital
  • kontinuierliche Überwachung der Anlage
  • größere Effizienz selbsterzeugter, erneuerbarer Energien

Hygiene und Energieeffizienz

Mit der Filteranlage SolvisClean reinigen Sie nicht nur Ihr Trinkwasser, sondern Sie sparen zugleich Energie. Besonders geeignet ist das System dabei für größere Objekte, wie etwa Mehrfamilienhäuser, Gesundheitseinrichtungen oder Heime. In Kombination mit dem SolvisVital-Frischwassersystem und einer eigenen effizienten Wärmeerzeugung mit Brennwertkessel, BHWK oder Solaranlage oder einem Anschluss ans Wärmenetz sind zusätzliche Energieeinsparungen möglich.

Die Vorteile von SolvisClean

1. Effiziente, hygienische Reinigung

Das Herz der SolvisClean ist ihr Ultrafiltrationsmodul, das mit einer Durchlässigkeit von nur 0,02 µm alle gefährlichen Bakterien und andere Verunreinigungen wie Trübstoffe oder Rostteilchen entfernt.

2. Ständige Überwachung

Mittels Remote Monitoring wird Ihre Filteranlage SolvisClean permanent und fachkundig überwacht. So können eventuell auftretende Störungen sofort erkannt und kurzfristig von uns behoben werden.

3. Einfache Installation

Egal, ob beim Neubau oder im Zuge einer Sanierung: Die Filteranlage SolvisClean lässt sich leicht einbauen und auch nachrüsten. Benötigt werden lediglich zwei T-Stücke in der Zirkulation, ein Abwasseranschluss und eine Stromversorgung mit 230 V.

4. Unser Angebot: SolvisClean zur Miete

Vor allem im Rahmen von Sanierungsarbeiten ist die Filteranlage SolvisClean auch auf Mietbasis erhältlich.

Warum muss das Trinkwasser gereinigt werden?

Neben verschiedenen Verunreinigungen wie zum Beispiel Trübungen oder auch Rostteilchen, die sich im Wasser befinden können, stellen vor allem einige im Wasser lebende Bakterien eine Gefahr für die Gesundheit dar. Besonders Legionellen sind gefährlich, denn sie können beim Einatmen die Legionellose auslösen. Diese auch als „Legionärskrankheit“ bekannte Infektion kann zu einer schweren Lungenentzündung führen, die insbesondere für Kinder, Alte und kranke Menschen bedrohlich ist.

Frau unter Dusche von Hansgrohe

Wir beraten Sie gern. Senden Sie uns jetzt Ihre Online-Anfrage:

T (07 61) 4 59 03-0

Online-Anfrage

Christian Wangart | Lassen GmbH

Weitere Informationen zu Produkten von Solvis:

 

SolvisBen + Solarkollektoren
Solvis

Kompaktkessel SolvisBen

Der kompakte Heizkessel SolvisBen versorgt Ihr Haus mit komfortabler Heizwärme und warmem Frischwasser – und das nicht nur heute, sondern auch in Zukunft. Dank modularem Aufbau ist der Kessel auch Jahre nach der Installation auf andere Energiequellen umrüstbar.

SolvisBen

 

Energiemanager von SolvisMax
Solvis GmbH

Energiemanager SolvisMax

Sparsam, ökologisch und innovativ: Durch das Modulsystem des Solarheizkessels von Solvis ist man in der Wahl des Brennstoffs flexibel. Man kann jederzeit auf einen anderen Energieträger wechseln. Die Sonne sorgt immer für eine kostengünstige und unabhängige Grundversorgung.

SolvisMax

 

Solvismax und Solarkollektoren
Solvis

Tuning für Ihren Heizkessel

Sie brauchen eine neue Heizung, wissen aber nicht, welcher Energieträger langfristig der sicherste und günstigste ist? Ihr alter Heizkessel ist noch voll funktionsfähig, aber Sie möchten trotzdem kostenlose Solarenergie nutzen und Heizkosten sparen?

SolvisMax Solo

 

Blumen mit SolvisTeo

 

Sole/Wasser-Wärmepumpe

Mit der Wärmepumpe SolvisTeo können Sie das Gute der Erde nutzen und Ihr Heim mit umweltfreundlicher Energie beheizen. Die kompakte Erdwärmepumpe garantiert Ihnen wohlige Wärme im Winter und auf Wunsch angenehme Kühle im Sommer.

SolvisTeo

 

Solvis Vaero

 

Luft/Wasser-Wärmepumpe

Die Luft/Wasser-Wärmepumpe SolvisVaero gewinnt Wärmeenergie aus der Außenluft und stellt diese dann für Warmwasser und Heizung zur Verfügung. Damit ist sie unabhängig von fossilen Brennstoffen, sowie für Alt- wie Neubauten geeignet.

SolvisVaero

 

SolvisPV2Heat
Solvis GmbH

Wärme aus Überschussenergie

Photovoltaikanlagen erzeugen
Strom aus der Wärme der Sonne.
An manchen Tagen wird dabei
mehr Strom produziert, als selbst verbraucht werden kann.
Diese Energie lässt sich sinnvoll nutzen.

PV2Heat

 

SolvisClean

Effiziente Trinkwasserhygiene

Gesundheitsgefahren im Leitungswasser durch Legionellen und andere gefährliche Bakterien konnten bislang nur durch starke Erhitzung des Wassers minimiert werden. Jetzt reinigt die Filteranlage SolvisClean das Trinkwasser mechanisch und spart dabei Energie.

SolvisClean

 

SovisRemote-Fernbedienung
Solvis

SolvisRemote - Die innovative Fernbedienung

Sie haben schon immer nach einer Möglichkeit gesucht, Ihr gesamtes Heizungssystem zu jeder Zeit und standortunabhängig steuern zu können? Mit der SolvisRemote können Sie nun genau das tun - sowohl vom PC als auch von mobilen Endgeräten aus.

SolvisRemote

 

SolvisBen
Solvis

 

Mehr Heizung für's Geld!

Heizungen von Solvis zeichnen sich durch Ihren modularen Aufbau aus, der mit der Zukunft mitwächst. So sind Solvis-Heizungen auch Jahre nach dem Aufbau noch um weitere Energieträger wie Solvis Solaranlagen nachrüstbar. Hohe Material- und Fertigungsqualität – Made in Germany.

Heizungsförderung

Solvis Lino 4
Solvis

 

Komfortabel Heizen mit Holz

Der Pelletkessel SolvisLino ist eine vollautomatische Zentralheizung, die höchsten Komfortansprüchen genügt. Die Pellets gelangen automatisch und genau dosiert in die Brennkammer, wo sie durch Heißluft entzündet werden.

Solvis Lino